Kategorie: Schulen

“Sie will weiter regieren”

Der Text stammt aus einem Artikel, der am 25.2.2020 im Anzeiger Luzern erschienen ist. Auf welche Resultate der aktuellen Gesamtregierung sind Sie in der ablaufenden Legislatur besonders stolz?In den letzten acht Jahren konnten notwendige Investitionen getätigt werden. Sieben Schulanlagen wurden komplett saniert, erweitert und für den modernen Unterricht bereitgestellt. Für die Einführung des 2-Jahres-Kindergartens wurden rechtzeitig

Gedenktafel beim Schulhaus Gabeldingen

Herr Meier ist damals auf mich zugekommen, ob es eine Möglichkeit gebe eine Gedenktafel am frisch renovierten Schulhaus anzubringen. 2017 ist es soweit. Die Gedenktafel, welche an die Vergangenheit des Hauses als Kinderheim erinnert, wird von Armin Meier (Zeitzeuge und Betroffener), enthüllt. In einer würdigen Feier mit Regierungsrat Guido Graf, Lukas Niederberger, SGG und in

Judith Luthiger-Senn wieder in den Gemeinderat!

„Es gibt nur eins, was auf die Dauer teurer ist als Bildung, keine Bildung.“ John F. Kennedy Kurzrückblick auf die Legislatur 2012 bis 2016 „Was hast du in den letzten 4 Jahren in deinem Departement erreicht?“ Judith Luthiger:  Im Bereich der Bildung sind mir gute Rahmenbedingungen für die Lehrpersonen wichtig. Mit der Einführung der integrierten

Kirchbühl 3, Kindergärten und Hort Amlehn sind in Betrieb

Ein Schulstart in neuen Räumen Seit Beginn des Schuljahres sind drei Kindergärten und ein Schülerhort im Neubau neben dem Amlehnschulhaus in Betrieb. Mit einem Fest wurden die hellen, zweckmässigen Räume offiziell eröffnet. Ebenfalls zum Schuljahresbeginn wurden die modularen Schulbauten „Kirchbühl 3“ bezogen – Schülerinnen und Schüler berichten über den ersten Schultag. Für die Einführung des